Erntedank einmal anders

Am Sonntag den 2.Oktober 2016 fand ein gelungener Erntedankgottesdienst in der
„grünen Lunge“ hinter dem Laurentiusplatz in Langförden statt.
Wie immer wurde Gott gedankt für die Gaben der Schöpfung. In diesem Jahr dankten die Gottesdienstbesucher für die zahlreichen Menschen, die für unser „tägliches Brot“ arbeiten. Zusammen mit den Saisonarbeitern aus Polen, Rumänien, Bulgarien und anderen Ländern und die Agrarunternehmer, durch die Organisation Aktion „Wandelherz“ (Aktion der kath. Verbände im Offizialat) sowie der Beteiligung der ausländischen Priester, erlebte die Gemeinde ein wunderschönes Hochamt.
Anschließend genossen die Teilnehmer ein internationalen Picknick, bei gutem Wetter an der frischen Luft. Das ganze wurde musikalisch unterstütz vom Musikverein Langförden sowie der Band conTAKT aus Lohne.

(Text und Bilder: Helga und Josef Osterloh)

img_2734

img_2763

img_2748

Artikel ausdrucken Artikel ausdrucken