Kandidaten für die Pfarreiratswahl

Am 11. und 12. November 2017 findet die Wahl zum Pfarreirat statt. Die endgültige und offizielle Kandidatenliste können Sie HIER einsehen. Und HIER können Sie einen Blick auf den Werbeflyer zur Wahl werfen, der Ende Oktober an alle katholischen Haushalte unserer Pfarrei verteilt werden wird. In ihm werden die Kandidatinnen und Kandidaten auch mit einem Foto vorgestellt.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder unserer Pfarrgemeinde, die am 11. November das 14. Lebensjahr vollendet haben. Es gilt, insgesamt 12 Mitglieder in den Pfarreirat zu wählen.

Wahllokale sind in beiden Ortsteilen unsere Katholischen Öffentlichen Büchereien. In Bühren hat das Wahllokal am Samstag, 11.11.2017, von 16.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Ferner am Sonntag, 12.11.2017, von 9.00 bis 12.00 Uhr sowie von 14.00-15.30 Uhr. In Langförden hat das Wahllokal am Samstag, 11.11.17, von 16.30 bis 18.30 Uhr geöffnet, sowie am Sonntag, 12.11.2017, von 10.00 bis 13.00 Uhr sowie von 14.00-15.30 Uhr.

An der Wahl zum Pfarreirat kann man sich auch per Briefwahl beteiligen. Hierzu muss der Wähler in der Zeit vom 22.10. bis zum 08.11.2017 im Pfarrbüro einen Antrag stellen. Hierauf erhält er einen Briefwahlschein, den Stimmzettel und einen amtlichen Wahlumschlag. Der Wahler hat den Briefwahlschein und den verschlossenen amtlichen Wahlumschlag mit seinem Stimmzettel so rechtzeitig zu übersenden, dass der Wahlbrief spätestens am Wahltag bis 15.30 Uhr im Briefkasten des Pfarrhauses (Lange Straße 27, Langförden) eingeworfen worden ist.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Gemeindemitglieder an der Wahl teilnehmen würden.

(Pfarrer Ralph Forthaus)

Artikel ausdrucken Artikel ausdrucken