kfd-Frauenkreis auf Nachtwächtertour

Im April war der Frauenkreis, bei bestem Wetter, mit dem Nachtwächter Alexander Bartz in Vechta auf Tour.
Der Nachtwächter,  ausgestattet mit Hellebarde, Signalhorn und Laterne, machte sich mit uns auf den Weg durch die Straßen und Gassen von Vechta.
Er wusste viel interessantes, lustiges, gruseliges und wissenswertes über das Leben in Vechta zu Zeiten des Mittelalters zu berichten.  Die Frauen waren sich einig: Es war ein sehr kurzweiliger und informativer Abend.

(Text und Fotos: Marianne Reinke)

Zu den Fotos „kfd-Frauenkreis auf Nachtwächtertour“ …

Artikel ausdrucken Artikel ausdrucken