Archiv für den Monat: Mai 2014

Der neue Sprecher der Flüchtlingshilfe Langförden: Ralf Rießelmann.

Freiwillige gesucht!

Aus losem Unterstützerkreis wird die „Flüchtlingshilfe Langförden“

Neuer Name, neue Struktur: Der Unterstützerkreis für Flüchtlinge in Langförden heißt jetzt „Flüchtlingshilfe Langförden“. Das wurde beim monatlichen Treffen des Kreises am vergangenen Montag entschieden. Neuer Sprecher der Flüchtlingshilfe Langförden ist Ralf Rießelmann. „Es war einfach an der Zeit, dass wir uns anders aufstellen und schon mit dem Namen deutlich machen, worum wir uns kümmern“, erklärt Offizialatsrat Bernd Winter den Schritt, bisher so etwas wie das Gesicht der Initiative von Ehrenamtlichen.

Freiwillige gesucht! weiterlesen