Archiv für den Monat: März 2015

Franziska Varnhorn.

Sterntaler für Flüchtlinge

Flüchtlingshilfe Langförden unterstützt Theaterprojekt des Verein „Vechtas Sonderzug“

Ein armes Waisenkind mit nichts als einem Stück Brot und dem, was es am Leibe trägt, zeigt sich großzügig gegenüber jenen, die noch weniger besitzen und wird dafür vom Himmel mit Reichtum belohnt: Im Dezember 2015 soll das Märchen vom Sterntaler in Vechta auf die Bühne kommen. Das Besondere: Präsentieren sollen es nicht ausgebildete Schauspieler, sondern Flüchtlinge, die in Vechta Zuflucht vor Krieg, Hunger und Verfolgung suchen.
Sterntaler für Flüchtlinge weiterlesen

Thommes Nentwig  mit Langfördener Flüchtlingen beim Malnachmittag.

Mit Pinsel und Leinwand gegen Kriegsbilder

Künstler Thommes Nentwig lädt Langfördener Flüchtlinge zum Malen in sein Atelier

Sorgen um Eltern, Geschwister, Freunde. Bilder von Terror, Krieg, Hunger und Flucht. Das Ringen mit der deutschen Sprache. Es sind vor allem diese Dinge, die die afrikanischen und syrischen Flüchtlinge aus Langförden in den vergangenen Monaten beschäftigt haben. Da bietet die Einladung von Thommes Nentwig in sein Atelier genau die richtige Ablenkung.

Mit Pinsel und Leinwand gegen Kriegsbilder weiterlesen

Wollen Flüchtlinge und Einheimische zusammenbringen: Christoph Labatzki, Henning Kreutzhecker und Verena Brunken.

Studenten laden Flüchtlinge zum Spielen, Klönen, Kochen

Bürger können für Projekt bei Ideenwettbewerb Yooweedoo stimmen

„Menschen begegnen Menschen“: So nennen die drei Vechtaer Studenten Christoph Labatzki, Henning Kreutzhecker und Verena Brunken ihr Projekt. Vor wenigen Monaten sind sie zur Flüchtlingshilfe Langförden gestoßen und haben nun ein Konzept ausgearbeitet, mit dem sie die Integration von Asylsuchenden fördern wollen.
Alle drei Wochen sollen Gemeindemitglieder und Flüchtlinge im Langfördener Pfarrheim gemeinsam Zeit verbringen: mit Kochen, Spielen, Basteln, Lernen – von Sprache und Kulturen. Mit ihrem Konzept bewerben sich die drei Studenten nun beim Yooweedoo-Ideenwettbewerb 2015.

Studenten laden Flüchtlinge zum Spielen, Klönen, Kochen weiterlesen