Schlagwort-Archiv: Begegnungsnachmittag

SONY DSC

Letzter Begegnungsnachmittag 2016

Flüchtlingshilfe Langförden lädt am 14. Dezember noch einmal zum Treffen im Pfarrheim

Zum letzten Mal vor dem Jahreswechsel lädt die Flüchtlingshilfe Langförden am kommenden Mittwoch (14. Dezember) zum adventlichen Begegnungsnachmittag. Das Treffen im Pfarrheim der St.-Laurentius-Gemeinde Langförden an der Pastor-Meistermann-Straße 2 beginnt dieses Mal bereits eine Stunde früher, nämlich um 16 Uhr. Letzter Begegnungsnachmittag 2016 weiterlesen

SONY DSC

Integration mit Nadel und Faden

Geplant: Kreativgruppe in Langförden – Kennenlernen beim Begegnungsnachmittag

Kommenden Mittwoch (26. Oktober) lädt die Flüchtlingshilfe Langförden erneut zum Begegnungsnachmittag ins Pfarrheim der St.-Laurentius-Gemeinde (Pastor-Meistermann-Straße 2). Wie gewohnt geht es mit Hilfe der Neubürger aus Asien und Afrika ab 17 Uhr auf kulinarische Reise. Für Kinder gibt es wieder ein Mitmach-Angebot. Besonders ist dieses Mal aber ein kleines Programm vor allem für Frauen: ein Näh- und Handarbeitsangebot von Tina Taphorn und einer Gruppe Langfördener Frauen. Integration mit Nadel und Faden weiterlesen

SONY DSC

„Kennen lernen geht auch durch den Magen“

Flüchtlingshilfe Langförden lädt Zuwanderer und Einheimische zum Begegnungstreffen

Spielen, Essen, Reden, Lachen – das sind die Zutaten des nächsten Begegnungstreffens der Flüchtlingshilfe Langförden am kommenden Mittwoch (18. Mai). Los geht es im Pfarrheim der St.-Laurentius-Gemeinde (Pastor-Meistermann-Straße 2) um 17 Uhr.

„Kennen lernen geht auch durch den Magen“ weiterlesen

SONY DSC

Klönen für die Völkerverständigung

Flüchtlingshilfe organisiert Begegnungsnachmittag mit Einheimischen und Zuwanderern
Ein Treffen der Kulturen: Das organisiert die Flüchtlingshilfe Langförden am kommenden Mittwoch (13. April) im Pfarrheim der St. Laurentius-Gemeinde Langförden (Pastor-Meistermann-Straße 2). Los geht es um 17 Uhr. Klönen für die Völkerverständigung weiterlesen

SONY DSC

Stockbrot zum Kennenlernen

Flüchtlingshilfe Langförden lädt Donnerstag zum Begegnungsnachmittag ins Pfarrheim

Zum letzten Mal vor der Sommerpause lädt die Flüchtlingshilfe Langförden am kommenden Donnerstag (2. Juli) ab 17 Uhr zum Begegnungsnachmittag ins Pfarrheim der St.-Laurentius-Gemeinde. Ziel ist das Zusammentreffen von Flüchtlingen und Einheimischen. „Wir möchten, dass die Asylsuchenden keine Fremden bleiben im Ort, dass die Menschen sie und ihre Geschichte kennen lernen“, sagt Henning Kreutzhecker vom Organisationsteam.

Stockbrot zum Kennenlernen weiterlesen

SONY DSC

Treffen der Kulturen

Kommenden Donnerstag (4. Juni) geht es wieder kunterbunt zu im Pfarrheim der St.-Laurentius-Gemeinde in Langförden: Die Flüchtlingshilfe lädt ab 17 Uhr zu „Menschen begegnen Menschen“, einem Nachmittag für Einheimische und Zuwanderer aus Vechta und Umgebung. Deutsche, Syrer, Sudanesen, Eritreer, Christen, Muslime, Jesiden, Atheisten: Willkommen ist jeder, der bei Kaffee und Kuchen Interesse am Austausch mit Menschen anderer Kulturen und Religionen hat.