Schützenbruderschaft Holtrup-Langfoerden

Der Schützenverein Holtrup wurde 1924 gegründet. In der damaligen Satzung war im § 2 zu lesen: „Die Freundschaft und die Eintracht unter der Einwohnerschaft der Bauernschaft Holtrup zu pflegen und die Jugend im sicheren Schießen als treue Staatsbürger zu üben“. Dies ist auch heute im übertragenen Sinne noch glaubwürdig. Denn die Bruderschaft steht unter dem Zeichen „Glaube, Sitte, Heimat“.

Der Schützenverein nennt sich seit 1987 Schützenbruderschaft Holtrup – Langförden e.V. und zählt fünf Kompanien:

  • Kompanie Langförden – Nord
  • Kompanie Spreda
  • Kompanie Deindrup
  • Kompanie Langförden
  • Kompanie Holtrup

Mehr Informationen finden Sie auf der Website laurentius-holtrup-langfoerden.de.

Ansprechpartner:
Herbert Wilke
04447-208
herbert.wilke[at]t-online.de

Seite ausdrucken Seite ausdrucken