Unser Kirchenausschuss

Aufgaben des Kirchenausschusses:

Der Kirchenausschuss verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde. Er vertritt die Kirchengemeinde und das Kirchenvermögen.

Hintere Reihe v.l.n.r.: Reiner kl. Holthaus, Heinrich Nemann, Reinhold Willenborg, Benno Witte, Andreas Lamping, Siegfried Götting, Josef Osterloh Vordere Reihe v.l.n.r.: Provisor Franz Büssing, Josef Stratmann, Maria Sündermann, Dorit Bleischwitz, Pfarrer Ralph Forthaus, Ludger Averbeck, (c)Foto: Ralpf Forthaus

Hintere Reihe v.l.n.r.: Reiner kl. Holthaus, Heinrich Nemann, Reinhold Willenborg, Benno Witte, Andreas Lamping, Siegfried Götting, Josef Osterloh, Rainer Marquering
Vordere Reihe v.l.n.r.: Provisor Franz Büssing, Josef Stratmann, Maria Sündermann, Dorit Bleischwitz, Pfarrer Ralph Forthaus, Ludger Averbeck, (c)Foto: Ralph Forthaus

Er stellt den Haushaltsplan für die Kirchengemeinde, den Kindergarten und den Friedhof und legt ihn für die katholische Kirchengemeinde öffentlich aus.

Er prüft und stellt die Jahresrechnung fest. Er führt das Vermögensrecht. Er bestellt den Provisor und erteilt ihm Entlastung.

Dem Kirchenausschuss gehören kraft Amtes an:

  • Unser Pfarrer Ralph Forthaus
  • Franz Büssing als Kirchenprovisor

Die letzte Kirchenausschusswahl fand im November 2014 statt.

Anbei die Friedhofsordnung und Gebührenordnungen von Bühren und Langförden:

Friedhofsordnung
Gebührenordnung FH Bühren
Gebührenordnung FH Langförden

Seite ausdrucken Seite ausdrucken