Deutscher Chorverband zeichnet Kita St. Laurentius aus

Am 16. Februar 2018 wurde der Kindertagesstätte St. Laurentius in Langförden das „Carusos – Gütesiegel“ verliehen. Frau Hacker – Seehaus vom Deutschen Chorverband überzeugte sich bereits im November 2017 bei einem Besuch von der Durchführung der Vorgaben: tägliches Singen in kindgerechter Tonlage als etabliertes Ritual, Fingerspiele und Bewegungslieder werden durch rhythmisches Klatschen und Instrumenteneinsatz begleitet, ebenso wichtig ist die Wertschätzung von Mehrsprachigkeit. Die Erfüllung aller Kriterien wurde nun durch das Anbringen der Plakette bestätigt.

Wir gratulieren unserem Kindergarten zu dieser Auszeichnung!

Text: Monika Meyer
Foto: Stephanie Lübbe

Kinder, Erzieherinnen, Jury-Mitglieder und Pfarrer freuen sich über die Caruso-Plakette.

Artikel ausdrucken Artikel ausdrucken