Neues aus der Pfarrgemeinde

Spender für Neubau der Friedhofskapelle gesucht!

Vor 51 Jahren wurde die heutige Friedhofskapelle eingesegnet und in Betrieb genommen. Inzwischen ist sie in die Jahre gekommen. Insbesondere die Leichenräume entsprechen bei Weitem nicht mehr dem heutigen Standard. Von den derzeit dort vorgehaltenen Sanitäranlagen ganz zu schweigen. Architekt Theo Dwertmann lässt keinen Zweifel zu: „Der Trakt mit den Leichenräumen ist in einem schlechten […]

Weiterlesen »

Lebendiger Adventskalender

Zum Hochfest Maria Empfängnis gestalteten die JG-Familienkreise aus Langförden passend zum Tagesevangelium einen lebendigen Adventskalender am Spieker. Der Text Lukas 1, 26-38 wurde aus einer Kinderbibel entnommen. (Text und Fotos: Helga Osterloh)

Weiterlesen »

Neuer Kirchenausschuss konstituierte sich

Am 03. Dezember 2018 traten die neuen Mitglieder des Kirchenauschusses zur konstituierenden Sitzung im Bührener Pfarrheim zusammen. Nach der Begrüßung und Verpflichtung durch Pfarrer Forthaus lernten sich die Mitglieder in einer informativen Vorstellrunde kennen. Anschließend galt es, bestimmte Dienste zu besetzten. So wurde Dorit Bleischwitz erneut zur stellvertretenden Vorsitzenden des Kirchenausschusses gewählt. Vorsitzender bleibt qua […]

Weiterlesen »

Verabschiedung von Mitgliedern des Kirchenausschusses

Im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens konnte Pfarrer Ralph Forthaus sieben Mitglieder des Kirchenausschusses mit einem kleinen Präsent verabschieden. Teilweise waren sie über zwanzig, dreißig oder gar vierzig Jahre im Kirchenausschuss tätig! Allen sei ein herzliches „Vergelt’s Gott!“ gesagt! Auf dem Bild sieht man von links nach rechts: Josef Stratmann, Benno Witte, Ludger Averbeck, Franz Büssing, […]

Weiterlesen »

Erfolgreich: Paketaktion für Menschen in Osteuropa

Ursula Lammers, unsere emsige Pfarrsekretärin, staunte nicht schlecht: In den letzten Tagen wurden bei ihr sage und schreibe 71 recht schwere Pakete für arme Menschen in Osteuropa abgegeben. Das ist ein absolutes Rekordergebnis. Diese mit zahlreichen haltbaren Lebensmitteln gefüllten Kartons werden nun vom Steinfelder Verein „Humanitäre Hilfe für Menschen im Osten“ direkt nach Osteuropa gebracht […]

Weiterlesen »

Lepra-Basar und Buchausstellung

Am 24. und 25. November 2018 war im Pfarrheim St. Laurentius viel los. Die 35 Damen des Lepra-Arbeitskreises luden zum Basar ein. Was in den letzten 12 Monaten gestrickt, gestickt, genäht, eingekocht oder gewerkelt wurde, fand bei den unzählbaren Besuchern reißenden Absatz. So fanden zum Beispiel alle 1000 Gefäße, gefüllt mit jeweils 30 frischen Neujahrshörnchen, […]

Weiterlesen »

Ergebnisse der Wahlen zum Kirchenausschuss

Am 10. und 11. November 2018 fanden die Wahlen zum Kirchenausschuss statt. Insgesamt waren 4.128 Personen wahlberechtigt. 514 davon haben ihren Stimmzettel abgegeben, das sind 12,5 Prozent aller wahlberechtigten Gemeindemitglieder. Von den 514 Stimmzetteln waren drei ungültig.   Gewählte Mitglieder: Jutta Lüske, 278 Stimmen Reinhold Willenborg, 267 Stimmen Dorit Bleischwitz, 263 Stimmen Reiner kl. Holthaus, […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 11